Verkauf

°°°Stadthaus mit viel Charme°°°

520.000,00 EUR   |     |   138,00m²    |   5 Zimmer 
Eingang Grundriss DG Grundriss OG Grundriss EG Frontansicht Straße Frontansicht Blick in den Zwischenraum Dachterrasse Dachterrasse Dachterrasse großes Zimmer OG Badezimmer Dachstudio Straße Blick von der Haustüre

Die Immobilie
In einer ruhigen Querstraße gelegen, nur wenige Meter von der St. Petri Kirche entfernt, besticht das hanseatische
Stadthaus durch seinen gepflegten Charme. Es ist ursprünglich ein Kontorhaus, vermutlich um 1880 erbaut, und
wurde über die letzten Jahrzehnte an vielen Stellen saniert, renoviert und liebevoll erhalten.
Erdgeschoss
Ein für Stadthäuser typisch langgezogener Flur erstreckt sich vom Eingang bis zum anderen Ende. Die Fliesen sind
aus Terrakotta, ergänzt um Schmuckfliesen.
Direkt zur Linken liegt das erste Zimmer, das in einen vorderen und hinteren Bereich unterteilt ist: ein kleines
Wohnzimmer mit gemütlich leicht angeschrägtem Schnitt und ein Essbereich mit potentiellem Kaminofen und aufgearbeitetem
Echtholz-Plankenboden.
Den Flur entlang befindet sich links ein geräumiges Gäste-WC mit dahinter liegender Gasheizung (Jahrgang 2004),
rechts sind zwei kleine Kammern – ideal als Garderobe und Speisekammer mit Belüftungsfenster.
Im Anschluss folgt die Küche: praktisch geschnitten, schöner alter Terrazzoboden und Einbauküche (diese müsste
mittelfristig erneuert werden). Der Blick aus der Küche geht in den kleinen überdachten Hof zwischen dem Haus
und zwei weiteren Räumen (kleine Werkstatt und Waschküche). Der Hof bietet Platz für eine kleine Sitzecke und eine Treppe im Außenbereich führt zur geräumigen Dachterrasse, von der aus man Blick auf den Kirchturm hat.
Obergeschoss
Eine steile Treppe im vorderen Bereich des Flurs führt ins erste Obergeschoss. Vorne liegt ein großes Zimmer mit
einem Erker-Bereich – geeignet als Wohn- oder Schlafzimmer. Ein heller Boden, viele Fenster und der Schnitt
machen das Zimmer freundlich und gemütlich.
In der Mitte des Flurs befindet sich ein praktischer Abstellraum sowie ein Vorraum, der als begehbarer
Kleiderschrank genutzt werden kann. Von dort aus geht es in das Schlafzimmer, das sich auf gleicher Ebene wie
die Dachterrasse befindet. Das Badezimmer mit Eckwanne und Dusche runden das Obergeschoss ab.
Dachgeschoss
Eine weitere Treppe, die aufgrund ihres Schnitts eine gewisse Geschicklichkeit erfordert, führt ins Dachgeschoss.
Der große Bodenraum kann noch ausgebaut werden. Das Highlight ist das große Dachstudio mit offenen Balken
und großen Dachfenstern mit direkt angeschlossenem kleinen Duschbad – also ideal als weiteres Schlaf- oder
Jugendzimmer.
Das ehemalige Kontorhaus mit hanseatischem Flair und Altstadt-Charme präsentieren wir Ihnen gerne in einem
persönlichen Termin.
Weitere Fotos erhalten Sie gerne in unserem ausführlichen Exposé nach Ihrer Anfrage.

Mitten drin und dennoch ruhig leben, das ist hier gegeben.

Die maritime Hansestadt Buxtehude liegt im Zentrum der südlichen Metropolregion Hamburg und gewinnt immer größere Bedeutung als Wirtschaftsstandort und gefragten Wohnraum. Buxtehude zählt mit rund 40.000 Einwohnern zur zweitgrößten Stadt des Landkreises Stade. Neben den malerischen Gassen im historischen Altstadtkern, dem Stadthafen und Fleet, beeindruckt die sehr gute Infrastruktur und Familienfreundlichkeit einer modernen Stadt. Sämtliche Schulformen, mehrere Kindergärten sowie zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote sind vorhanden.

Aufgrund der guten HVV-Anbindung ist der Hamburger Hauptbahnhof mit der S-Bahn und dem Metronom mit einer Fahrzeit von ca. 35 Minuten und Stade in ca. 20 Minuten schnell erreicht.

– Fenster auf Straßenseite sind 2005 erneuert , hinten müssten Sie gemacht werden
– Heizung 2004
– 2 moderne Bäder ( einmal Eckwanne und Dusche) einmal Dusche
– große Dachterrasse ruhig nach hinten raus gelegen mit teilweisem Blick auf die St. Petri Kirche
– Gäste WC
– teilweise Echtholzböden
– Elektrik wurde über die Jahre immer wieder erneuert
– Haustüre erneuert 2018
– 2019 wurde eine Horizontalsperre im Erdgeschoss fachgerecht gemacht
– Haus steht unter Denkmalschutz, hier ergeben sich steuerliche Vorteile und Fördermöglichkeiten.

Angebots-ID: LI715
Kaufpreis: 520.000,00 EUR
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 138,00 m²
Grundstücksfläche: 108,00 m²
Nutzfläche: 22,00 m²
Gesamtfläche: 160,00 m²
Baujahr: 1880
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Sonstige Angaben: Anfragen an: Laage Immobilien Buxtehuderstrasse 15 21641 Apensen Telefon: 04167-6997506 Fax: 040-999 999 769 9 E-Mail:laage@laage-immobilien.de Web: www.laage-immobilien.de Vertretungsberechtigter: Yvonne Laage Berufsaufsichtsbehörde : IHK Stade Am Schäferstieg 2 ,21680 Stade Handelsregister: Stade Ust.-IdNr: DE217276976 Hinweis: Wir weisen höflich darauf hin, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Verkäufer übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unserem Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zuführen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen. Wir sind als Nachweis- und Vermittlungsmakler tätig und berechtigt auch für den anderen Vertragspartner tätig zu werden. Auftraggeber ist sowohl der ein Objekt Anbietende, als auch der ein Objekt Suchende Interessent.
Courtage:3% inkl.MWSt
Terrassen:1
TerrasseKücheGäste-WCFahrradkellerDachbodendenkmalgeschützt

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


21614 Buxtehude
Deutschland
Logo Immobilienverband IVD Logo Hanselotsen