Objektsuche

VERKAUFT°°° Solides Handwerkerhaus mit Vollkeller in guter Lage°°°

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ21698 OrtHarsefeld
LandDeutschland Wohnfläche111 m²
Nutzfläche75 m² Gesamtfläche186 m²
Grundstücksgröße554 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer1
Anzahl Terrassen2 Kaufpreis175.000 €
ProvisionBei erfolgreichem Verkauf ist vom Käufer eine Courtage von 3% incl. MwSt. zu zahlen. Stellplatzanzahl3

Beschreibung

Dieses solide gebaute Viebrockhaus aus dem Jahr 1969 befindet sich in einer sehr ruhigen Wohngegend in Harsefeld. Kindergarten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und auch der Bahnhof sind fußläufig zu erreichen.
Das Haus steht auf einem 554 m² großen Grundstück und verfügt über eine geräumige extra hoheGarage mit elektrischem Tor.
In der Zufahrt sind zudem noch weitere Stellplätze vorhanden.
Sie betreten das Haus und kommen in den L-förmigen Flur, von dem gleich rechts die Treppe ins Obergeschoss führt und alle Zimmer im Erdgeschoss abgehen.
So befindet sich gleich zu linken ein kleines Zimmer, das ideal als Arbeits- oder Hobbyzimmer genutzt werden kann. Direkt daneben ein geräumiges Schlafzimmer. Am Ende des Flurs ist die Küche, die mit einer einfachen Einbauküche ausgestattet ist. Das derzeit einzige Badezimmer ist in Toiletten- und Badewannenbereich aufgeteilt und befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand.
Das Wohnzimmer, das sich auch im Erdgeschoss befindet, ist sehr geräumig und bietet Platz für einen Ess- und einen Wohnbereich. Eine der Terrassen wurde vor einigen Jahren verglast. Hier müsste jedoch noch mal Hand angelegt werden.
Praktisch ist der direkte Zugang zum Garten und in die Garage.
Der Garten bietet Platz für einen Spielbereich, lädt aber auch zum Grillen mit Freunden ein.
Im Obergeschoss befinden sich derzeit jeweils an den Kopfseiten zwei geräumige Zimmer. Dazwischen ist derzeit ein Abstellraum mit Toilette. Hier ist die Möglichkeit ein neues Badezimmer zu ergänzen.
Der Vollkeller ist geräumig und solide. Die Gasheizung ist aus dem Jahr 2004 und wurde regelmäßig gewartet. Zudem finden Sie im Keller noch eine weitere Dusche und den Außenkellerzugang.
Im Ganzen ein Haus, welches über eine solide Substanz verfügt, das in einem guten Zustand ist, aber einiges an Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen benötigt.
Gerne präsentieren wir Ihnen das Objekt in einem persönlichen Termin vor Ort. Nicht uninteressant ist hier auch der Hinweis, dass sich das Haus im Sanierungsgebiet von Harsefeld befindet und damit auf einige energetische Maßnahmen steuerliche Vorteile möglich sind. Gerne geben wir Ihnen auch dazu Auskunft.

Die wachstumsstarke Gemeinde Harsefeld mit ca. 12.800 Einwohnern liegt inmitten einer abwechslungsreichen Geestlandschaft und bietet eine moderne Infrastruktur für alle Generationen.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte, Gatsronomie etc. sowie alle Schulfomren und mehrere Kindergärten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Harsefeld zeichnet sich durch seine Bürgernähe und ein eigenes Stadtmarketing aus. Zahlreiche Veranstaltungen im aufwendig angelegtem Klosterpark werden zum Publikumsmagneten für Einwohner und Besucher aus dem Umland.

In Harsefeld gibt es vielseitige Freizeitangebote und ein idyllisches Naturschutzgebiet, das zu herrlichen Spaziergängen, Joggen, Reiten und Radfahren einlädt. Ein attraktives Freibad, ein gemütliches Kino sowie die im Landkreis einmalige Eissporthalle sorgen ebenfalls für ein buntes Freizeitprogramm.

Der Harsefelder Bahnhof bietet mit seinem EVB-Anschluss eine regelmäßige Anbindung nach Buxtehude und Bremervörde. Von Buxtehude aus erreichen Sie mit dem Metronom sowie der S-Bahnanbindung in ca. 35 Minuten die Hamburger City. Die A1 ist ca. 21 km und die A 26 ca. 9,5 km entfernt. Die Hansestadt Stade ist in ca. 16 km Entfernung schnell erreicht.

- Vollkeller mit Außenkellerzugang
- extra hohe Garage mit elektrischem Tor
- Gasheizung aus 2004
- kleiner kuscheliger Garten mit zwei Terrassen
- großes Wohnzimmer
- gute Substanz

Der Energieausweis wird derzeit erstellt.

Anfragen an:
Laage Immobilien
Buxtehuderstrasse 15
21641 Apensen

Telefon: 04167-6997506
Fax: 040-999 999 769 9
E-Mail:laage@laage-immobilien.de
Web: www.laage-immobilien.de

Vertretungsberechtigter: Yvonne Laage
Berufsaufsichtsbehörde : IHK Stade Am Schäferstieg 2 ,21680 Stade
Handelsregister: Stade
Ust.-IdNr: DE217276976

Hinweis:
Wir weisen höflich darauf hin, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Verkäufer übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.
Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unserem Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zuführen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.
Wir sind als Nachweis- und Vermittlungsmakler tätig und berechtigt auch für den anderen Vertragspartner tätig zu werden. Auftraggeber ist sowohl der ein Objekt Anbietende, als auch der ein Objekt Suchende Interessent.

Unbenanntes Dokument