Objektsuche

Historisches Anwesen direkt an der Este mit Wassersteg und idyllischem Garten

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ21635 OrtJork / Groß Hove
LandDeutschland Wohnfläche200 m²
Nutzfläche152 m² Gesamtfläche352 m²
Grundstücksgröße460 m² Anzahl Zimmer10
Anzahl Schlafzimmer5 Anzahl Badezimmer2
Anzahl Balkone1 Anzahl Terrassen1
Kaufpreis240.000 € ProvisionDie vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt 3 % inkl. Mehrwertsteuer.
Stellplatzanzahl2

Beschreibung

Dieses historische Anwesen wurde 1886 erbaut und versprüht einen ganz besonderen Charme. Das Anwesen wurde von einem Bäckermeister nach alter Tradition als Wohn- und Geschäftshaus ausgebaut. Im Erdgeschoss befand sich das urige Ladengeschäft. Der Keller mit großem Souterrainbereich erinnert noch an die frühere Backstube.

Das gesamte Anwesen mit 10 Zimmern ist geprägt von ansprechenden hohen Zimmerdecken und massiven Holzböden. Die gemütliche Küche ist noch mit dem urspünglichen Terrazzo-Boden ausgestattet.

Das Erdgeschoss umfasst einen großzügigen Eingangsbereich (ehemaliger Verkaufsladen), 2 helle Wohn-/Esszimmer mit Blick auf die Este und direktem Zugang auf die 48 m² Terrasse. Gleich nebenan befinden sich ein gemütliches Schlafzimmer, ein modernes Duschbad sowie eine großzügige Küche.

Eine herrschaftliche Treppe führt in das Obergeschoss mit 6 geräumigen Wohn-/Schlafzimmern und einem Duschbad. Aus den Fenstern können Sie den Ausblick über den Esteverlauf bis nach Blankenese genießen.

Im Kellergeschoss stehen Ihnen 5 urige Räume mit hohen Zimmerdecken zur Verfügung.

Ab den 60er Jahren wurde das Haus um den Souterrainbereich erweitert und der komplette Dachstuhl erneuert. Über den Souterrainbereich entstand die herrliche Terrasse über 48 m².

Der Großteil der Fenster wurden im Jahr 1998 aufwendig saniert und bieten einen guten Schall- und Wärmeschutz. Das helle Duschbad im Erdgeschoss wurde im Jahr 2015 komplett renoviert und mit einer ebenerdigen Dusche ausgestattet.

Dieses Anwesen ist besonders für Liebhaber historischer Gebäude mit Geschichte interessant, die zudem einen idyllischen Garten mit direkter Wasserlage zu schätzen wissen.

Bitte beachten Sie, dass dieses Juwel sanierungsbedürftig ist und aufpoliert werden muss. Der attraktive Kaufpreis berücksichtigt den aktuellen Zustand. Damit dieses Anwesen wieder im neuen Glanz erstrahlen kann, ist eine Investition zur Sanierung des Hauses über 150.000 € durchaus realistisch.

Ein besonderes Highlight ist zudem die direkte Wasserlage mit idyllischem Garten und eigenem Wassersteg.

Der idyllische Ort Groß Hove/Estebrügge gehört zu der Gemeinde Jork im Alten Land. Der Ort ist geprägt von urigen Häusern auf dem Estedeich und den umliegenden Obstplantagen.

Der kilometerlange Elbdeich befindet sich in nur 5 km Entfernung und bietet einen herrlichen Ausblick auf den Schiffsverkehr und den Hamburger Hafen. Von Frühjahr bis Herbst zieht die Blütenpracht und die Obsternte im Alten Land zahlreiche Touristen an, die sich in dieser Region erholen möchten.

Das umfangreiche Wander- und Radwegenetz durch Deutschlands größtes Obstbauangebiet Altes Land ist besonders beliebt. Hier zu wohnen, hat einen besonderen Reiz.

Das historische Anwesen liegt direkt auf dem Estedeich und bietet einen eigenen Wassersteg. Der idyllische Estedeich lädt zu ausgiebigen Spaziergängen Richtung Elbe oder Buxtehude ein.

Eine Grundschule, ein Kindergarten, Ärzte, eine Apotheke und ein Supermarkt etc. sind in Estebrügge vorhanden. Weiterführende Schulen mit Schulbusanbindung sowie umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt es in der nur 5 km entfernten Gemeinde Jork und Buxtehude.

Auch nach Hamburg ist es nur ein Katzensprung. Die Lage ist daher ideal für Naturliebhaber, die die direkte Nähe zu der großstädtischen Vielfalt und kurzen Arbeitswegen in die Hamburger City zu schätzen wissen. Das Airbus-Werk, Blohm Voss, HHLA Hamburger Hafen und Logistik etc. sind in ca. 13 km Entfernung schnell erreicht.

- großzügiges Anwesen mit 10 Zimmern
- aufwendige Sanierung und Anbau ab 1960
- neuer Dachstuhl in den 60er Jahren
- überwiegende Erneuerung der Fenster im Jahr 1998
- Sanierung des Duschbades mit ebenerdiger Dusche im Erdgeschoss in 2015
- große Terrasse über dem Anbau über 48 m²
- idyllischer Garten direkt an der Este
- begehrtes Wassergrundstück mit Wassersteg

Bei erfolgreichem Verkauf ist vom Käufer eine Provision in Höhe von 3 % inkl. MwSt. zu zahlen.

Anfragen an:
Laage Immobilien
Susanne Greiser
Buxtehuder Strasse 15
21641 Apensen

Telefon: 04167-6997507
mobil: 0151/41285159
Fax: 040/999 999 769 9
E-Mail: greiser@laage-immobilien.de
Web: www.laage-immobilien.de

Vertretungsberechtigter: Yvonne Laage
Berufsaufsichtsbehörde : IHK Stade Am Schäferstieg 2 ,21680 Stade
Handelsregister: Stade
Ust.-IdNr: DE217276976

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt gerne zur Verfügung. Sämtliche Bilder und grafische Darstellungen in diesem Exposé sind Eigentum von Laage-Immobilien.

Unbenanntes Dokument